Artikel zum Thema   "Uellendahl"

Heißes Wetter sorgte für volles Freibad Mirke
Artikel: Heißes Wetter sorgte für volles Freibad Mirke

Das Sommerwetter mit Temperaturen jenseits der 30-Grad-Marke nutzten viele Wuppertaler am Samstag, 10. Juli 2010, für einen Besuch im Freibad. An der Mirke waren Liegewiesen und Becken rappelvoll, eine Abkühlung im Wasser tat auch kräftig Not. Bereits bei der Öffnung hatte sich vor der Kasse eine lange Schlange gebildet.

Dieb konnte auf frischer Tat gefasst werden

Ein wachsamer Anwohner der Hansastraße in Wuppertal informierte am Samstag, 10. Juli 2010, gegen 02.20 Uhr, hinsichtlich eines möglichen Autoaufbrechers die Polizei. Die Beamten konnten daraufhin einen 31-jährigen Mann im Nahbereich festnehmen, der kurz zuvor noch Tatwerkzeug und seine Beute – unter anderem ein Navigationsgerät – unter ein geparktes Fahrzeug warf.

Wuppertaler Polizei sucht Sexualstraftäter
Artikel: Wuppertaler Polizei sucht Sexualstraftäter

Eine 15-jährige Jugendliche wurde am Freitag, 11. Juni 2010, gegen 19.40 Uhr, im Waldgebiet Mirker Hain in Wuppertal-Elberfeld von einem bislang Mann von hinten angegriffen und zu Boden geworfen. Anschließend schlug er auf sie ein und bedrohte sie. Als die junge Frau anfing laut zu schreien, flüchtete der Täter in Richtung Kohlstraße.

Peugeot-Fahrerin missachtete die Vorfahrt

Eine 53-jährige Peugeot-Fahrerin missachtete am Mittwochmorgen, 16. Juni 2010, gegen 05.35 Uhr, an der Kreuzung Hans-Böckler-Straße / Uellendahler Straße in Wuppertal die Vorfahrt eines 24-jährigen Fiat-Fahrers, der die Uellendahler Straße stadteinwärts in Richtung Elberfeld befuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider Autos.

Hoher Sachschaden und vier Leichtverletzte

Am Freitag, 04. Juni 2010, gegen 23.20 Uhr, beabsichtigt ein 25 Jahre alter Mercedes-Fahrer in Wuppertal von der Uellendahler Straße in die Dönberger Straße abzubiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden VW-Golf.

Besitzer von gefundenem Schmuck gesucht
Artikel: Besitzer von gefundenem Schmuck gesucht

Am 04. Mai 2010 wurde im Bachlauf der Mirke in Wuppertal in Höhe der Gustav-Heinemann-Straße diverser Schmuck aufgefunden. Spielende Kinder entdeckten den Schmuck und verständigten die Polizei. Es ist nicht auszuschließen, dass die Schmuckstücke aus einem oder mehreren Einbruchsdelikten stammen könnten und von den Tätern weggeworfen wurden.

Küchenbrand: Fett war in Flammen geraten

Durch überhitztes Fett kam es am Freitagabend, 23. April 2010, gegen 19.30 Uhr, in einer Wohnung an der Hans-Böckler-Straße in Wuppertal zu einem Küchenbrand. Die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern.

Zwei Pkw beschädigt – Unfallfahrer flüchtig

Aufmerksame Zeugen beobachteten am Freitagabend, 16. April 2010, gegen 20.50 Uhr, wie ein roter Pkw mit überhöhter Geschwindigkeit durch die 30er-Zone der Asternstraße und Florastraße in Wuppertal fuhr. Bei seiner Fahrt beschädigte der unbekannte Fahrzeugführer einen geparkten Polo sowie einen ebenfalls abgestellten Astra.

Am Raukamp: Unfallflucht beim Überholen

Eine 18-jährige Motorrollerfahrerin wurde am Montagnachmittag, 12. April 2010, gegen 16.40 Uhr, in einer Kurve auf der Straße Am Raukamp in Wuppertal von einem bislang unbekannten Autofahrer überholt. Aufgrund von Gegenverkehr zog der Pkw-Fahrer plötzlich stark nach rechts.

Wieder Wochenend-Einbrüche in Wuppertal

Auch am Wochenende des 23. und 24. Januar 2010 waren wieder Einbrecher in Wuppertal aktiv. Unbekannte Täter erkletterten in der Straße Mittlere Bergeheide den Balkon einer Wohnung und hebelten ein Fenster auf. Die Unbekannten durchwühlten die Räumlichkeiten und verschwanden anschließend vermutlich ohne Beute.

12345